Mikronährstoffe bei diabetischer Retinopathie

Diabetes mellitus ist eine weltweite Epidemie, von der mehr als 500 Millionen Menschen betroffen sind. Die tatsächliche Zahl der Erkrankten dürfte jedoch deutlich höher liegen: Da Diabetes keine Schmerzen verursacht, ahnen viele Menschen nicht, dass sie zuckerkrank sind. Dabei birgt die Stoffwechselkrankheit erhebliche Risiken, denn zu hohe Blutzuckerwerte können die Blutgefäße im ganzen Körper schädigen…

Eine Nahrungsergänzung mit Mikronährstoffen kann die Darmgesundheit fördern und eine Darmsanierung unterstützen.

Darmsanierung mit Ballaststoffen, probiotischen Bakterien und Co.

Die Weihnachtsfeiertage sind von kulinarischen Genüssen geprägt. Deftiger Festtagsbraten, süße Plätzchen und köstlicher Stollen prägen unseren Speiseplan in der schönsten Zeit des Jahres, gefolgt von Fondue und Sekt an Silvester. Unser Körper, insbesondere der Darm, spiegelt die Auswirkungen dieser Ernährung wider – leider in negativer Weise. Denn die Weihnachtsschlemmerei führt zu Blähungen, Verstopfung, Müdigkeit und…

Sanfte Killer: Vitamin C und Lysin bei Blasenentzündung

Viele kennen dieses Leiden. Brennen und Jucken im Harnleiter beim Toilettengang oder Schmerzen in der Blase, ständiger Harndrang. Blasen- und Harnwegsinfektionen können das Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen, Unannehmlichkeiten verursachen und sogar zu ernsthaften gesundheitlichen Komplikationen führen. Verursacher sind Bakterien, die sich an einem Ort befinden, wo sie nicht hingehören. Vor allem Frauen sind betroffen, da ihre…

Mikronährstoffe leisten einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden von Alzheimer-Patientinnen.

Alzheimer: Mikronährstoffe gegen das Vergessen

In Deutschland leben derzeit etwa 1,2 Millionen Alzheimer-Patienten, in Österreich und der Schweiz sind es ca. 130.000 bzw. 150.000 Betroffene. Auffällig ist, dass Frauen deutlich häufiger erkranken als Männer: Zwei Drittel der Erkrankten sind weiblich. Das liegt nicht nur an der durchschnittlich höheren Lebenserwartung von Frauen, auch der Hormonhaushalt spielt eine zentrale Rolle. Alzheimer ist…

Mikronährstoffe bieten die Möglichkeit, Asthma brochiale auf natürliche Weise zu kontrollieren und zu lindern.

Mikronährstoffe bei Asthma bronchiale

Asthma bronchiale ist eine chronische Erkrankung der Atemwege, an der weltweit etwa 300 Millionen Menschen leiden. Asthmaanfälle treten in allen Altersgruppen und das ganze Jahr über auf. Extreme Wetterlagen können sich jedoch besonders negativ auf die Gesundheit von Asthmatikern auswirken. Im Sommer führen lang anhaltende Hitzewellen und Trockenheit zu Reizungen der Atemwege. Auch erhöhte Ozonkonzentrationen…

Vitamin B12: Ein unterschätzter Mikronährstoff

Bekommen Sie genug Vitamin B12? Wenn Sie sich überwiegend mit pflanzlichen Lebensmitteln ernähren, wurde Ihnen diese Frage womöglich schon einmal gestellt – oder Sie haben sich bereits selbst dazu entschlossen, Ihre Ernährung mit B12 zu ergänzen. Denn im Gegensatz zu den meisten anderen Mikronährstoffen kommt Vitamin B12 fast ausschließlich in tierischen Produkten vor. Aber Vorsicht,…

Adipositas: Gesund abnehmen mit Mikronährstoffen

Adipositas: Natürlich abnehmen mit Mikronährstoffen

Die Zahl der Übergewichtigen ist in den letzten Jahrzehnten fast überall auf der Welt stark angestiegen – auch in Deutschland. Galten 2005 noch 50 Prozent der deutschen Erwachsenen als übergewichtig, brachten 2019 bereits rund 60 Prozent zu viele Kilos auf die Waage. 24 Prozent aller Männer und Frauen gelten hierzulande als stark übergewichtig – sie…

Myome: Natürliche Ansätze

Etwa 70 Prozent aller Frauen im gebärfähigen Alter sind von Myomen betroffen, gutartigen Tumoren in der Gebärmutter. Myome sind nicht lebensgefährlich, können aber eine erhebliche Einschränkung der Lebensqualität nach sich ziehen. In den meisten Fällen lassen sich die Geschwülste erfolgreich behandeln. Ein guter Schutz vor der Entstehung von Gebärmuttermyomen sind wirksame natürliche Mikronährstoffkombinationen.