Das Immunsystem von Kindern ist in ständiger Entwicklung. Mikronährstoffe in Form einer ausgewogenen Ernährung in Kombination mit einer kindgerechten Nahrungsergänzung sorgen für starke Abwehrkräfte.

Mikronährstoff-Power für immunstarke Kinder

Kinder sind eine besonders schützenswerte Gruppe der Gesellschaft. Ihre Gesundheit ist in der Phase des Heranwachsens zum Teil großen Herausforderungen ausgesetzt, da ihr Immunsystem noch nicht vollständig ausgereift ist und sie empfindlicher auf Schadstoffbelastungen oder Krankheitserreger reagieren als Erwachsene. Ist das Immunsystem von Kindern deshalb anfälliger oder vielleicht doch robuster, weil es täglich mehr gefordert…

Damit eine vegane Ernährung gelingt, müssen die Mahlzeiten gut geplant werden. Wichtig ist die ergänzende Zufuhr von Mikronährstoffen.

Vegan essen ohne Mangel

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegane Ernährungsweise, bei der ausschließlich pflanzliche Lebensmittel verzehrt werden. Laut Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) lag der Anteil der vegan lebenden Bevölkerung in Deutschland im Jahr 2021 bei zwei Prozent – doppelt so hoch wie ein Jahr zuvor. Ein verbessertes Angebot an veganen Produkten und eine gestiegene…

Mikroalgen

Omega-3-Fettsäuren aus Algen

Fettreiche Kost hat einen schlechten Ruf, wird sie doch mit unerwünschten Hüftpolstern oder Herz-Kreislauf-Problemen in Verbindung gebracht. Fett ist aber nicht gleich Fett. Nahrungsfette können gesättigte Fettsäuren enthalten, die sich eher negativ auf den Körper auswirken, aber es gibt auch ungesättigte Fettsäuren, wie die Omega-3-Fettsäuren, denen viele gesundheitsfördernde Wirkungen zugeschrieben werden. Bevorzugte Quellen für diese…

Parkinson natürlich begegnen

Parkinson ist eine der häufigsten Nervenerkrankungen im Alter. Typische Symptome sind neben dem klassischen Zittern Bewegungseinschränkungen, Gleichgewichtsstörungen, eine starre Mimik und eine monotone Stimme. Die konventionelle Medizin kennt bis heute keine ursächliche Therapie des Parkinson-Syndroms und beschränkt sich daher auf die Behandlung der Symptome. Wissenschaftlich fundierte Naturheilverfahren wie die Zellular-Medizin haben auch hier die Nase…

Mikronährstoffe bei diabetischer Retinopathie

Diabetes mellitus ist eine weltweite Epidemie, von der mehr als 500 Millionen Menschen betroffen sind. Die tatsächliche Zahl der Erkrankten dürfte jedoch deutlich höher liegen: Da Diabetes keine Schmerzen verursacht, ahnen viele Menschen nicht, dass sie zuckerkrank sind. Dabei birgt die Stoffwechselkrankheit erhebliche Risiken, denn zu hohe Blutzuckerwerte können die Blutgefäße im ganzen Körper schädigen…

Eine Nahrungsergänzung mit Mikronährstoffen kann die Darmgesundheit fördern und eine Darmsanierung unterstützen.

Darmsanierung mit Ballaststoffen, probiotischen Bakterien und Co.

Die Weihnachtsfeiertage sind von kulinarischen Genüssen geprägt. Deftiger Festtagsbraten, süße Plätzchen und köstlicher Stollen prägen unseren Speiseplan in der schönsten Zeit des Jahres, gefolgt von Fondue und Sekt an Silvester. Unser Körper, insbesondere der Darm, spiegelt die Auswirkungen dieser Ernährung wider – leider in negativer Weise. Denn die Weihnachtsschlemmerei führt zu Blähungen, Verstopfung, Müdigkeit und…

Sanfte Killer: Vitamin C und Lysin bei Blasenentzündung

Viele kennen dieses Leiden. Brennen und Jucken im Harnleiter beim Toilettengang oder Schmerzen in der Blase, ständiger Harndrang. Blasen- und Harnwegsinfektionen können das Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen, Unannehmlichkeiten verursachen und sogar zu ernsthaften gesundheitlichen Komplikationen führen. Verursacher sind Bakterien, die sich an einem Ort befinden, wo sie nicht hingehören. Vor allem Frauen sind betroffen, da ihre…

Mikronährstoffe leisten einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden von Alzheimer-Patientinnen.

Alzheimer: Mikronährstoffe gegen das Vergessen

In Deutschland leben derzeit etwa 1,2 Millionen Alzheimer-Patienten, in Österreich und der Schweiz sind es ca. 130.000 bzw. 150.000 Betroffene. Auffällig ist, dass Frauen deutlich häufiger erkranken als Männer: Zwei Drittel der Erkrankten sind weiblich. Das liegt nicht nur an der durchschnittlich höheren Lebenserwartung von Frauen, auch der Hormonhaushalt spielt eine zentrale Rolle. Alzheimer ist…

Mikronährstoffe bieten die Möglichkeit, Asthma brochiale auf natürliche Weise zu kontrollieren und zu lindern.

Mikronährstoffe bei Asthma bronchiale

Asthma bronchiale ist eine chronische Erkrankung der Atemwege, an der weltweit etwa 300 Millionen Menschen leiden. Asthmaanfälle treten in allen Altersgruppen und das ganze Jahr über auf. Extreme Wetterlagen können sich jedoch besonders negativ auf die Gesundheit von Asthmatikern auswirken. Im Sommer führen lang anhaltende Hitzewellen und Trockenheit zu Reizungen der Atemwege. Auch erhöhte Ozonkonzentrationen…

Vitamin B12: Ein unterschätzter Mikronährstoff

Bekommen Sie genug Vitamin B12? Wenn Sie sich überwiegend mit pflanzlichen Lebensmitteln ernähren, wurde Ihnen diese Frage womöglich schon einmal gestellt – oder Sie haben sich bereits selbst dazu entschlossen, Ihre Ernährung mit B12 zu ergänzen. Denn im Gegensatz zu den meisten anderen Mikronährstoffen kommt Vitamin B12 fast ausschließlich in tierischen Produkten vor. Aber Vorsicht,…